Patenschaften

Für unsere chronisch erkrankten Patienten suchen wir Paten, die die Arzneimittelkosten zeitweise oder dauerhaft übernehmen können.

Wir möchten uns an dieser Stelle besonders bei allen bedanken die uns schon seit langer Zeit dauerhaft finanziell unterstützen und den Tieren so ein beschwerdefreies Leben ermöglichen.

Wenn Sie Interesse an einer Patenschaft haben, melden Sie sich bitte unter spenden@bunterhund-leipzig.de

 


Elly hat ihre Paten gefunden!

Elly ist eine 15 jährige Labradorhündin, welche mit ihrem Frauchen durch dick und dünn geht.

Schon seit einigen Jahren hat sie eine Schilddrüsenunterfunktion. In den letzten Jahren sind noch Inkontinenz, eine Herzinsuffizienz (Herz kann nicht mehr so gut pumpen) und eine Pankreasinsuffizenz (Enzymmangel der Bauchspeicheldrüse) hinzugekommen.

Das bedeutet für Elly jede Menge Medikamente.

Dank drei toller Paten kann Elly weiterhin an der Seite von ihrem Frauchen leben und ihr eine echte Stütze sein.


Susi hat ihren Paten gefunden!

Der kleine Spitz Susi ist 12 Jahre alt und hatte früher häufig epileptische Anfälle. Dies sind Krampfanfällen mit Bewusstseinsstörungen, die bei häufigem Auftreten auch zum Tode führen können.

Zum Glück kann Susi mit Medikamenten geholfen werden. Die Kosten für diese Medikamente übernimmt nun schon seit einiger Zeit ihr Pate Christian Heß.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön dafür vom gesamten Team des Bunten Hundes, Susi und Ihrem Frauchen.

Seit Susi die Medikamente bekommt hat sie kaum noch Anfälle und kann ihr Leben in vollen Zügen genießen.


Mimi hat ihre Patin gefunden!

Bei der Katzendame Mimi wurde eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt. Dies ist eine sehr häufige hormonelle Erkrankung bei älteren Katzen, bei welcher es zu einer vermehrten Ausschüttung von Schilddrüsenhormonen (T3, T4) kommt. Diese Überfunktion kann medikamentös behandelt werden.

Seit Mimi, dank ihrer Patin Sophie Steinmüller, diese Tabletten bekommt geht es ihr schon viel besser und sie kann draußen wieder Mäuse jagen.

 


Kreditinstitut: Leipziger Volksbank eG
Inhaber: Bunter Hund Leipzig e.V.
IBAN: DE53 860 956 040 002 775 565
BIC: GENO DEF1 LVB
Verwendungszweck: Arzneimittelspende, Name des Tieres